Fristen für Ruhestandsversetzung

Bitte beachten Sie die, dass ab 1.4.2020 die Ruhestandsversetzung von BeamtInnen frühestens drei Monate nach Abgabe der Ruhestandsversetzungserklärung wirksam wird!

Zusätzlihc wurde vom EuGH festgestellt, dass Vorgesetzte auf den drohenden Verfall von Urlaubsansprüchen hinweisen müssen.
Im Anhang finden Sie die diesbezügliche Information der GÖD!

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Vancura

Schreibe einen Kommentar

*

code